Dienstag, 1. August 2017

Meine Entdeckungen und Favoriten im Juli

Meine Entdeckungen für diesen Monat wollte ich mit dir teilen. Habe bis jetzt hin noch keinen Favoriten Beitrag veröffentlich, weil ich in den letzten Monaten einfach nicht dazu gekommen bin und auch nicht wirklich viel genossen habe. Aber der Juli, dass ist mein Monat und diesen genieße ich immer. Auch, wenn er meiner Meinung nach viel zu schnell umgeht. Heute ist schon der erste August und ich realisiere es erst immer ein paar Tage später, dass wieder ein neuer Monat angebrochen ist. 

Fangen mir mit den Lieblingsmomenten an:
Sport; steht wohl bei mir an erster Stelle diesen Monat, denn es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Auch, wenn morgens manchmal die Motivation nicht da war, aber dann während der Übungen ist dann meine Motivation zurück gekehrt und dann wurde das Workout durch gepowert. Ja, auch bei so einer Hitze, obwohl es bei mir nur ein paar Tage wirklich warm war. Bei mir gab es keinen großen Unterschied während des Trainings bei so einem tollen Wetter, außer, dass ich mehr als üblich geschwitzt habe, aber die Dusche nach dem Training hat immer gut getan. Mit kleinen Schritten kommt man immer zum Ziel! Also Mädels und Jungs, nicht den Kopf hängen lassen und wenn es mal nicht läuft, wie es laufen sollte, dann überanstrenge dich nicht, sonder gib und mach nur so viel, wie viel du kannst.

Freie Wochenenden; ja, wenn ich mal frei hatte am Wochenende wurde zwar gelernt oder ein wenig Zeit mit der Familie verbracht, aber das war genau das was ich gebraucht habe und die letzte Monate echt vernachlässigt habe, weil die Arbeit doch mehr Zeit in Anspruch genommen hat, als gedacht. Aber dieser Monat war super! Nicht zu viel gearbeitet, reichlich Zeit gehabt und diese mit der Familie und Freunden verbracht.

Abends im Bett, mit Netflix und dem Freund; ich bin eigentlich gar nicht der Serienmensch und ich kann es echt nicht leiden, wenn ein Film oder einer Serie langweilig ist. Ich würde sie am Besten ausmachen und etwas anderes machen, aber diesen Monat haben wir (mein Freund und ich) eine neue Serie angefangen. Die finde ich einerseits beängstigend, aber andererseits spannend. Dazu werde ich aber später noch mehr berichten. Aber nicht die Serien waren unbedingt das Highlight, sondern die Zeit zusammen, das kuscheln und einfach mal nichts tun. Ja, entspannen soll man auch.

Meine Lieblingsserien für den Juli:
Riverdale; einfach super gemacht! Und zwar wird versucht von Jugendlichen ein Mordfall auf zu klären. Es gibt viele Verstrickungen und Geschichten, die nebenbei neu entstehen. Schaut euch den Trailer an und falls ihr Interesse habt, dann schaut euch auf jeden Fall die Serie an, es lohnt sich! Ich persönlich liebe solche Serien und kann sie euch nur empfehlen.

Prison Break; eigentlich bin ich niemand, der auf Häftlingsserien oder „Filme“ stehet, aber es ist eine spannende Serie. Ich gucke die Serien gerne, obwohl es die ein oder anderen Szenen gibt, die ich ekelig finde. Aber soweit gefällt mir die Story dahinter und ja wir (mein Freund und ich) sind noch immer am schauen, denn ich gucke eine Serie nicht in zwei oder drei Tagen durch, denn ich persönlich habe dafür keine Zeit. Aber ein wenig am Abend vorm TV zu entspannen ist auf jeden Fall drinnen.

Meine Lieblingsmusik für diesen Monat:
Es sind zwei Lieder und zwei Playlists auf spotify geworden: 


Spotify:
Meine 2017 Playlist (höre sie beim Sport) 

Meine Lieblingsartikel für den Juli und somit auch den Sommer:
Meine neuen Schuhe; wie du bestimmt schon im letzten Beitrag gesehen hast, habe ich mir zwei paar Schuhe zu gelegt und auch viel Geld gespart, aber das tolle dran ist, dass ich mir endlich meine zwei Wünsche an Schuhen erfüllt habe. Die Birkenstock liebe ich zu allem zu tragen und sie passen auch zu sehr vielen Sachen. Meine Asics sind super zum laufen. Es macht echt einen unterschied in solchen Laufschuhen zu laufen oder in einfachen Nike Sportschuhen, die ich im Alltag getragen habe. Deswegen kann ich jedem empfehlen, wer Schmerzen beim Laufen hat, weil ich diese immer hatte in den Fußgelenken hatte: Kauft euch vernünftige Laufschuhe! Ich meine jetzt nicht welche für 120 Euro, sondern solche die gut am Fußsitzen und du lange Strecken mit laufen kannst. Ich hatte die Möglichkeit die Schuhe so günstig zu bekommen, dank dem Amazon Prime-Day, sonst würde ich wahrscheinlich noch sehr viele Monate nachdenken und mir sie dann vielleicht irgendwann kaufen.



Für die Genießer unter uns habe ich auch mein Lieblingsessen und -trinken herausgesucht:
Zimtschnecken; auf jeden Fall meine alltimefavoriten. Nicht nur im Winter, sondern auch im Sommer. Ich kann das ganze Jahr über Zimt essen, aber allein Süßgebäck kann ich nicht widerstehen.

Kartoffelspieße; mit Paprika, Salz und Olivenöl. Als meine Mama das erste mal diese Kombination für den Grill gemacht hat, konnte ich nicht genügend von denen bekommen. Ich mag Kartoffeln eigentlich gar nicht, aber Kartoffelspieße vom Grill sind sehr lecker. Es wird bestimmt demnächst ein Beitrag dazu erscheinen.



Bowle to go; Pfirsich von Kaltenburger bei Netto erhältlich. Vielleicht wirst du dir jetzt denken; wie du machst Sport; nascht und trinkst noch Alkohol? Wie soll das gesund sein? Tja, da muss ich dich enttäuschen und sagen, dass ich gerne das Leben genießen und auch ein Mensch bin, der gerne Alkohol genießt. Ich trink kein Bier, aber dafür sehr gerne Bowlen, Hugo oder Weißwein. Diese drei Arten von Alkohol trinke ich wenn ich Alkohol trinke, das heißt alle vier Wochen, wenn überhaupt oder noch seltener und diesen Monat habe ich diese leckere Bowle entdeckt. Natürlich blieb es nur bei einer kleinen Flasche, aber ich habe mich in das Getränk verliebt! Jeder der Hugo mag, wird dieses Getränk auch mögen, wenn auch nicht lieben. Ich weiß, dass es normalerweise nicht üblich ist, über Alkohol auf einem Blog zu berichten, aber es sind meine Empfehlung und so habe ich meinen Monat genossen.

Ich denke mal, dass es soweit alles für diesen Monat war. Und vielleicht konnte ich dich inspirieren und zu nichts schlechten motivieren (wegen des Alkohols). Also bleib, wie du bist und vergiss nicht im Leben Luft zu holen und das Leben so zu gestalten, wie es dir gefällt.

Kommentare:

  1. Riverdale möchte ich auch noch unbedingt schauen. :) Mit Prison Break habe ich vor ein paar Wochen auch angefangen, allerdings bin ich noch nicht so weit gekommen :D Manche Szenen sind wirklich sehr ekelhaft haha.
    Ich finde ordentliche Laufschuhe auch sehr wichtig. Und Birkenstocks sind meine absoluten Lieblinge im Sommer.
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich nur empfehlen, wenn man auf Teenie Serien steht :) Prison Break ist von der Story her sehr gut, aber die manch ein oder anderen Szenen sind meiner Ansicht nach sehr brutal :/ Aber es lohnt sich wegen der Story :)
      Hast du auch Birkenstocks? :)

      Löschen
  2. du siehst toll aus! ich liebe deine neuzugänge bei den schuhen :)
    liebe grüße, feli von www.felinipralini.de

    AntwortenLöschen
  3. Einen wirklich tollen Blog hast du, musste dir direkt folgen. Freue mich auf viele weitere Beiträge von dir! Danke für deinen Kommentar!
    Liebste Grüße
    Kristine von Kristy Key

    P.S. hier auf meinem Blog kann man zur Zeit einen 15€ dm-Gutschein gewinnen. :)

    AntwortenLöschen
  4. Das mit dem Sport kenne ich zu gut. Manchmal ist es echt schwer sich aufzuraffen, aber wenn man dann mal dabei ist macht es echt Spaß ! Die Birkenstocks sehen hübsch aus :)

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh ja, habe diese Woche aus so ein Hänger wieder, aber nach dem Workout geht es mir immer besser :)
      Wünsche dir noch viel Spaß und Motivation zu trainieren.

      Löschen
  5. Da hast du wirklich tolle Neuzugänge
    und ich liebe dein Sporbh/top im ersten Foto einfach,
    der Farbverlauf ist ein Traum.

    schau gerne auf meinem Blog vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ist auch einer meiner Lieblingssportbhs ;)

      Löschen
  6. Ich lieeeebe Riverdale! Die Serie ist einfach so toll:) Die Birkenstocks sehen auch super aus:)

    Liebe Grüße
    Laura♥
    sparklingpassions.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und freust du dich auch schon auf die zweite Staffel? :)

      Löschen
  7. Netflix ist einfach genial. Schaue ich mit meinem Freund auch sehr häufig. :-)
    Die Birkis sehen super aus in Silber. Love it. <3

    Liebste Grüße
    xo Sunny | www.sunnyinga.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Konnte mich lange nicht dazu überwinden Serien zu schauen, aber mittlerweile tut es abends immer gut ein wenig abzuschalten oder beim bügeln eine Serie oder einen Film zu schauen :)

      Löschen
  8. Wieder sehr interessanter Artikel, den ich immer gerne alle Artikel lesen. Danke für diesen großen Artikel

    Mein Blog - www.fragmich.org

    AntwortenLöschen
  9. hallo meine liebe, danke für deine wundervollen Worte auf meinem Blog, ja den Garten werde ich wenn ich Zuhause bin ganz sicher machen. Schön das deine Familie das auch macht;)
    Und Prison Break gehört auch zu meiner Lieblingsserie, die habe ich wirklich durch gesuchtet, du auch?Haha.
    Ich liebe persönliche Beitröge.
    Gerade sind wir auf einer kleinen Insel auf den Philippinen, ich freue mich auf dich Grüße Laura

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöner Post! Prison Break haben mein Freund und ich vor einiger Zeit auch sehr gerne geguckt :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  11. Ui, die Schuhe von Birkenstock sind so schön! *-*
    Hab' einen schönen Urlaub!

    AntwortenLöschen